Jahreshauptversammlung 2020

Am Samstag, den 22.02.2020 fand die alljährliche Hauptversammlung der 4.ten Kompanie im Kompanielokal Taverna Samos statt. Um 18.00 Uhr begrüßte Hauptmann Andreas Hübner die Mitglieder und Gäste. Nach dem Verlesen des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung, berichtete Spieß Jürgen Schröter über das Kompanieleben aus dem Jahr 2019. Schießwart Andreas Baringhorst verlaß seinen Bericht aus dem Jahr 2019. Nun war Kassierer Adrian Yao an der Reihe, er berichtete über die Summen und Ein- und Ausgaben der Kompanie aus dem letzten Jahr.

Im diesem Jahr fanden einige Wahlen statt.

 

Folgendes hat sich bei den Wahlen ergeben:

Hauptmann Andreas Hübner; Oberleutnant Thorsten Weber; Leutnant Marcel Ferling und Andreas Baringhorst; Fahnenoffizier Thomas Korf; Spieß Jürgen Schröter; Kassierer Thorsten Weber; Schießwart Andreas Baringhorst und Gildebeisitzer Andre Martin.

 

Günter Roettgers trat aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr als Oberleutnant an. Adrian Yao legte aus persönlichen Gründen sein Amt als Kassierer nieder.

An diesem Abend kamen noch zwei Kameraden aus dem Gildevorstand, da sie einige Punkte zu verlesen hatten. Anschließend wurde noch hefitg diskutiert.

 

Im gesamten war es eine angenehme Sitzung mit guter Stimmung.