Schützenfest Kränzen

 

Am Donnerstag, den 06.06.2019 haben sich die Männer um 16.00 Uhr im Garten unseres Schützenbruders Heiko getroffen. Dort wurden die Vorbereitungen für das Fällen des ersten Nadelbaums getroffen.

Nachdem unser Kamerad Marcel den Baum gefällt hatte, begannen wir die Äste vom Baum zu schneiden. Das Seil für den Kranz wurde an beiden Enden befestigt und die Schützen fingen an, das Grün, zu schneiden.

In der Zwischenzeit trafen die Frauen ein.

Nach einer kurzen Begrüßung fingen sie an, die Rosen aus Papier für den Kranz zu fertigen. Nach einer Stärkung vom Grill und der Salatbar ging es ans Kranz binden.

Es dauert eine Weile da wurde erneut eine Pause eingelegt. Es ging nach der Pause zum Endspurt und der Kranz wurde fertiggestellt. Der Kranz wurde von mehreren Schützen auf die Schulter gelegt und auf dem Anhäger gepackt.

Nach getaner Arbeit bedankte sich unser Hauptmann Andreas Hübner bei den Gastgebern. Nun ging es zum gemütlichen Teil über.

Man saß noch in gemütlicher Runde zusammen.