Schützenfest Ausrufen

Morgens um 08.30 Uhr trafen sich die Schützen der 4.ten Kompanie zum Aufbau des Kompaniezeltes und der Kompaniefahne. Nachdem alles aufgebaut war, trudelten ab 11.00 Uhr die einzelnen Schützen mit ihren Partnern ein. Um 12.00 Uhr ging es mit dem Ausrufen los. Nachdem offizellen Teil, besuchte das Königspaar mit Gefolge die einzelnen Kompanien in ihren Quartieren. Gegen 17.00 Uhr fingen die Schützen an die Zelte wieder abzubauen und einzulagern. Es waren sich alle einig, das es ein gelungener Tag war und sich jeder auf das Schützenfest freute.